Welche Krawattenmarke sollte ich wählen?

Zie zweifeln auf der Suche nach einer neuen Krawatte, welche Krawattenmarke sollte ich wählen? Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl und listen die gängigsten Marken für Sie auf.

Krawattenmarken

Eine beliebte Marke: E.L.Cravatte

Welche Arten von Marken gibt es?

Finden Sie das eine seltsame Frage? Es stimmt, dass Sie Krawattenmarken in 4 Gruppen teilen können:

Designer Krawatten

Da sind vor allem die bekannten Designermarken wie Armani oder Valentino. Es ist selbstverständlich, dass Sie für eine Designer-Krawatte Ihre Tasche tief berühren können. Obwohl die Qualität gut ist, zahlen Sie hauptsächlich für den Namen und für die oft besonderen, markanten und einzigartigen Designs. Es ist nicht so, dass Sie Ihre Krawatte jahrelang tragen können, Modetrends vergehen schnell. Für alle Männer mit einem großen Budget ist eine Designerkrawatte natürlich eine gute Wahl!

Krawatten von Herrenmarken

Zweitens haben die besseren Herrenmarken oft eine schöne, oft limitierte Krawattenkollektion. Denken Sie an Hugo Boss, Tommy Hilfiger und Profuomo. Diese Marken bieten Ihnen hochwertige Krawatten zwischen 45 und 80 Euro. Das höhere Segment. Zu jeder Jahreszeit bringen sie frische neue Designs, die den Trends entsprechen, in den Winterfarben dunklen Farben, im Sommer Leinen und Pastell. Sie erhalten somit eine trendige Krawatte, die auf die Jahreszeiten und neuesten Trends reagiert.

Krawattenmarken

Dann gibt es die Marken, die nur Krawatten und, in begrenztem Maße, Herrenaccessoires herstellen. Wie E. L. Cravatte neckties und Michaelis. Erschwingliche Marken, die eine umfangreiche Basissammlung haben, die oft ein ganzes Jahr dauert, und eine wechselnde saisonale Kollektion. Diese Marken bieten sowohl Seidenkrawatten als auch preiswerte Polyester-Krawatten. Ideal, wenn Sie Krawatten in größerer Anzahl für eine Party oder für Mitarbeiter auf einer Messe benötigen.

Private Labels von Ladenketten

Schließlich produzieren große Ketten auch Krawatten in ihrer eigenen Marke. Denken Sie an H & M, C & A, WE und Hema. Die Sammlung ist oft begrenzt, aber Trends sind gut vorweggenommen. Diese Marken haben oft Polyester-Krawatten, erschwinglich aber mit einem weniger luxuriösen Look.

Krawatte kaufen?

Wenn Sie eine Herrenkrawatte im Geschäft kaufen, dann haben Sie eine große Chance, dass viele Leute bereits die Krawatte gespürt haben, seien Sie also vorsichtig, dass Sie eine unbeschädigte Exemplar kaufen werden. Besonders eine Seidenkrawatte hat eine große Chance zu kacken. Und Flecken sind sehr schwer zu entfernen. Willst du mehr wissen? Was sollten Sie beim Kauf einer Krawatte beachten?

Werbeanzeigen

Krawatten mit Firmenlogo

Egal ob für den nächsten Messeauftritt, die Mitglieder des Musikvereins oder als Geschenk für Ihre Kunden; mit einer Krawatte mit Firmenlogo haben Sie das perfekte Accessoires mit dem Ihre Mitarbeiter oder Vereinsmitglieder deutlich erkennbar sind. Für die Damen gibt es auch die passenden Schals mit Firmenlogo.

Krawatten mit Firmenlogo

Krawatte entwerfen

Lassen Sie sich einen digitalen Entwurf fertigen, bevor Sie online eine große Anzahl Krawatten mit Firmenlogo bestellen. So vorkommen Sie Enttäuschungen. Vielfach haben Sie auch die Möglichkeit um vorab ein Muster anzufragen. So wissen Sie auch sicher was Sie bekommen.

Krawatte mit Logo

Sie haben mehrere Möglichkeiten um Krawatten und Tücher von Ihrem Logo versehen zu lassen. Denken Sie hierbei an das Bedrucken der Accessoires mit dem entsprechenden Logo, ein aufgesticktes Logo oder ein in den Stoff gewebtes Logo.

Krawatte mit Logo bedrucken

Was das Bedrucken angeht ist dies wahrscheinlich die schnellste und vielleicht auch günstigste Variante. Abhängig vom Logo wird dieses durch ein entsprechendes Druckverfahren auf die Krawatte oder das Damen Tuch gedruckt. Hierbei ist beinah alles möglich.

Krawatte bedrucken

Krawatte mit Logo besticken

Diese Möglichkeit ist nicht empfehlenswert, da der Stoff der Krawatte sich bei Besticken zusammenzieht und dies für eine Faltenbildung sorgt.

Logo in Stoff gewebt.

Die wahrscheinlich schönste und edelste Variante ist um Ihr Logo in den Stoff weben zu lassen, bevor die Krawatte genäht wird. Dies kann meistens bereits ab 30 Stück. Hiermit erzielen Sie das schönste Ergebnis.

Krawatte und Schal mit Logo

Da Krawatten meistens von den männliche Mitarbeitern oder Vereinsmitglieder getragen werden, gibt es zu den Krawatten auch die passenden Damen Tücher. So haben Sie die Möglichkeit um alle Mitarbeiter mit tollen Accessoires auszustatten, die alle für einen besonderen Wiedererkennungswert sorgen werden.

Krawatten und Flecken

Die am meisten zitterten Kommentar zu Krawatten und Flecken zeigen schon, wo der Hund begraben liegt: „Flecken? Krawatte wegwerfen und eine neue kaufen.“ oder „Die beste Fleckenentfernung bei Krawatte ist, keine hineinzumachen.“.

Vorbeugen ist sicherlich der beste Schutz. Morgens sieht Sie niemand, der Ihnen diesen kleinen Stilbruch nicht verzeihen würde – wenn Sie fertig zurechtgemacht fürs Büro am Frühstückstisch sitzen, werfen Sie also ruhig die Krawatte über die Schulter nach hinten. Dabei bietet zwar immer noch ein kleines Stück Krawatte eine Angriffsfläche, der große Rest wird aber verschont. Bei Krawatten auf helle Stoffe zu verzichten ist grundsätzlich sehr hilfreich, denn auf ihnen sieht man natürlich jeden kleinsten Tropfen.

Für Männer immer wieder der Horror: der Gang zum Buffet. Man sieht die Herren auf einmal herumnesteln, Krawatten werden unter dem Jackett über der Schulter eingeklemmt oder vehement in den Hosenbund gestopft. Das sieht wenig elegant aus und dürfte eigentlich auch gar nicht funktionieren, wenn Sie Ihre Krawatte in der richtigen Länge tragen. Auch wenn Sie sich nach dem Knigge richten, der vorschreibt, dass ein Jackett beim Aufstehen vom Tisch geschlossen werden sollte, dürfte Ihre Krawatte nicht in Gefahr sein.

Bei einem nicht so förmlichen Anlass, wie zum Beispiel in der Kantine, können Sie die Krawatte mit einem tie tack oder einer Krawattenspange sichern. Im Notfall öffnen Sie den zweiten Knopf von oben, lassen die Krawatte innen über dem Unterhemd hinunter fallen und schließen das Hemd wieder.

Flecken entfernen

Ist das Malheur passierts, lässt sich manchmal noch etwas retten.

  • Waschen? Bitte denken Sie einmal daran, Ihre Krawatten zu waschen (auch keine Handwäsche!). Das Wasser hinterlässt auf Seide beim Trocknen unansehnliche Ränder, die Nähte verziehen sich und die Einlage läuft moglicherweise ein.
  • Reinigung: Versuchen Sie sich besser selbst an der Fleckenentfernung, als Ihre hochwertigen Krawatten in die chemische Reinigung zu geben. Dies konnen sie nur wagen, wenn Sie in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen mit dieser Reinigung gemacht haben. Ansonsten kann es passieren, dass Ihr gutes Stück nicht wieder zuerkennen ist, wenn Sie es abholen.
  • Fleckenwasser: Fleckenwasser erhalten Sie in jedem Drogeriemarkt. Es ist ziemlich aggressiv und sollte genauso wie Imprägnierungspray möglichst im Freien angewendet werden. Testen Sie aber auf der Rückseite den Effekt des Fleckenwassers auf die Krawatte und experimentieren Sie mit der richtigen Einwirkzeit.
  • Silk & Clean: Diese Tücher erhalten Sie bei vielen Herrenausstattern und auch im Drogeriemarkt. Sie sind so etwas wie „Fleckenwasser für unterwegs“, die selben Vorsichtsmaßnahmen gelten auch hier. Viele schworen aber auf die „Zauberwirkung“ der Tücher, die sich besser dosiert einsetzen lassen als Fleckenwasser.

Bie Preiswerten Krawatten sollten Sie eine abrupte Trennung in Betracht ziehen, da die Kosten für die Fleckenpräparate sonst den Einkaufspreis der Krawatte übersteigen. Für hochwertige Seidenkrawatte sehe Krawatten Webshop.

Bei welcher Gelegenheit tragen Sie eine Krawatte?

KrawattenKrawatte auf der Arbeit:

Sei nicht mehr gekleidet als Ihr Vorgesetzter. Tragen Sie also nur eine Krawatte wenn der Chef auch eine trägt. Für offizielle geschäftliche Gelegenheiten und Versammlungen mit Kunden ist eine schöne Krawatte sehr geeignet. Trägt der Chef aber keine Krawatte, dann tragen Sie auch keine. Bewerbungsgespräch: Sie tragen eine Krawatte, unabhängig vom Geschäftszweig. Das zeugt von Respekt gegenüber Ihrem Gesprächspartner und kreiert eine professionelle Ausstrahlung.

Glanzvolles Fest, welche Krawatte?

Bei Ihrem weißen Smokinghemd passt eine schwarze Fliege. Fest: Es gibt Feste wobei es verpflichtet ist um eine Krawatte zu tragen. Die Einladung erwähnt in diesem Fall: Black Tie. Tragen Sie in dem Fall ein seriöse Krawatte mit einem gedeckten Dessin und mit gedeckten Farben. Also keine knallrosa Krawatte, sondern eine dunkelblaue, graue oder schwarze Krawatte.

Gericht: ein Krawatte oder nicht?

Sie brachen sich nur darüber Sorgen zu machen, wenn Sie sich auf die Anklagebank befinden. Eine Krawatte zeugt von Respekt gegenüber dem Richter.

Ein Krawatte in die Kirche

Jede Glaubenszusammenkunft soll man mit Respekt behandeln. Bei vielen Kirchen ist eine Krawatte ganz passend. Bei einer Beerdigung trägt man eine schwarze Krawatte. Bei einer Hochzeit hängt die Farbe der Krawatte von den Wünschen des Brautpaars ab.

Ein Krawatte ins Theater

Es ist nicht verpflichtet um eine Krawatte zu tragen wenn man ins Theater geht. Es kreiert aber einen ganz stilvollen und charmanten Eindruck. Möchten Sie eine Krawatte tragen, wählen Sie dann eine Krawatte mit einem feinen Dessin in einer gedeckten Farbe, zum Beispiel silbergrau.

Schmale Krawatten sind im Trend!

Topmodisch und absolut schick sind die schmale Krawatten. Diese ’slimfit‘ Krawatten sind ein absolutes Muss der Herrengarderobe. 

Schmale Krawatten: Breidte

Schmale Krawatten haben ein Breidte von sechs bis sieben Zentimeter. Darentgegen haben normale Krawatten ein Breidte von 8 bis 9 Zentimeter.

Schmale Krawatte – Farben

Die beliebsten Farben sind schwarz und grau. Sie können diese Farben ganz einfach kombinieren mit Ihrem Hemd und Anzug. Zusätzlich ist eine schmale Krawatte ganz charmant zu kombinieren mit Jeans und V-Pullover. Wahlen Sie zum beispiel ein graue Krawatte und ein violett V-Pullover – topmodisch und absolut elegant!

Schmale Krawatten online bestellen

Möchten Sie auch gerne die populäre schmale Krawatte besitzen? Jetzt können Sie einfach und schnell Ihre schmale Krawatte online bestellen. Krawattenspezialist.de bieten Ihnen eine riesige Auswahl an schmale Krawatten in viele Farben.

Krawatten Trends 2009

Es gibt kein anderes Herren-Accessoire die so vielfältig ist wie die Krawatte. Schmal, rot, mit Punktchen, einfarbig, breit…was soll Man wahlen? Deshalb finden Sie hier die aktuellen Krawatten-Trends 2009.

Krawatten Dessin

Einfarbige Krawatten sind auch in 2009 sehr beliebt. Selbstverständlich, Man kann nimmer ein Fehler machen. Unifarbige Krawatten lassen sich immer leicht kombinieren mit viele Hemden und Anzugen.

Krawatten – Farben

Es gibt zo viele Krawatten Farben, falls Sie die Krawatte richtig kombiert wird sind alle Farben erlaubt. Dunkelblau, blau und rot sind immer charmant und flott. Doch die Trend sind violett und lila Krawatten.

Abmessung Krawatte

In 2008 haben die Krawatte ein Breidte von 8,5 bis 9 Zentimeter. Aktuell werden die Krawatten immer schmaler: 8 bis 8,5 Zentimeter. Zusatzlich sehen wir das die sehr schmalle Krawatten (sixties Krawatten) wieder im Trend sind.

Krawatten: what not to do?

Das No-go sind selbstverständlich Comic,-   Bärchen-, oder Scherzkrawatten – auch nicht zur Karnevalszeit!